Webinare

Qualitätsentwicklung zeitsparend und kostengünstig angehen

Sie haben wenig Zeit und auch keine Ressourcen für Reisekosten? Sie wollen keine überhöhten Seminargebühren bezahlen?

Sie wollen sich ganz gezielt über das QUESAP®-Modell oder seine einzelne Bausteine informieren?

Dann sind Sie hier richtig. Wir bieten wir Ihnen die Möglichkeit über das Internet an einem online Seminar (Webinar) teilzunehmen.

In unseren Webinaren erfahren Sie kostenfrei Grundlegendes über das QUESAP®-Modell. Gegen Teilnahmegebühr erhalten Sie eine Schulung zu den wesentlichen Grundlagen der Qualitätsbausteine und der Anwendung der dazugehörigen Formulare mit Beispielen.

Nach dem Webinar steht Ihnen die Aufzeichnung weiter zur Verfügung und Sie können sich die Schulungsunterlagen herunterladen und ausdrucken.

Kurzfristige Dienstplanänderung? Kein Problem: auch wenn Sie zum Termin des Webinars verhindert sind, geht Ihnen nichts verloren. Einmal für ein Webinar angemeldet können Sie sich dieses zur jeder für Sie passenden Zeit an jedem internetfähigen Computer ansehen.

Das QUESAPmodell - eine Einführung

Inhalt: Grundlegende Einführung in das Qualitätsmodell in Anlehnung an den PDCA-Zyklus.

Zielgruppe: alle an der Qualitätsentwicklung der praktischen Ausbildung in Pflege- und Gesundheitsfachberufen Interessierte

Preis: kostenfrei

Das Ausbildungskonzept - Fundamt der betrieblichen Ausbildung

Inhalt: Das Ausbildungskonzept bildet auf der betrieblichen Ebene das Fundament einer qualitätsgesicherten Ausbildung. In ihm sind das Ausbildungsverständnis, die Ziele, Strukturen, Verantwortlichkeiten und Rahmenbedingungen der Ausbildung definiert.

Lernen Sie die wesentlichen Inhalte eines Ausbildungskonzeptes kennen und eine praktikable Vorgehensweise zu seiner Erstellung.

Zielgruppe: Vertreterinnnen und Vertreter der Leitungsebene, Personalverantwortliche und Praxisanleitungen, Dozenten und Dozentinnen von Weiterbildung

Voraussetzungen: keine; hilfreich ist die Kenntnis des QUESAPmodells

Preis: 40,- inkl. 19% MwSt

Die Ausbildungsplanung - Lernprozesse organisieren und steuern

Inhalt: Die Ausbildung ist zielgerichteter, strukturierter und für alle Beteiligten besser nachvollziehbar, wenn eine systematische Ausbildungsplanung erfolgt.

Lernen Sie die zwei Instrumente kennen, die beides ermöglichen:

  • eine Verknüpfung von schulischer und betrieblicher Ausbildung und
  • die Berücksichtigung der individuellen Lernbedürfnisse der Auszubildenden, der betrieblichen Arbeitsanforderungen und der Dienstplangestaltung.

Mit systematischer Ausbildungsplanung gelingt eine sinnvolle Verbindung von Bildungs- und Versorgungsauftrag im betrieblichen Gesamtgefüge. Lernen Sie die schrittweise Vorgehensweis der Ausbildungsplanung kennen.

Zielgruppe: Vertreterinnnen und Vertreter der Leitungsebene, Personalverantwortliche und Praxisanleitungen, Dozenten und Dozentinnen von Weiterbildung

Voraussetzungen: keine; hilfreich ist die Kenntnis des QUESAPmodells

Preis: 40,- inkl. 19% MwSt

Die Ausbildungsmethoden - Kompetenzerwerb schrittweise ermöglichen

Inhalt: Mit einer systematischen und berufspädagogisch fundierten Gestaltung von Lehr-Lernarrangements können die Lernprozesse der Auszubildenden so gestaltet werden, dass sie den besten Kompetenzerwerb vor allem durch bewusstes und reflektiertes Beobachten, Erleben und Handeln ermöglichen.

Lernen Sie die drei Methoden kennen, die der Praxisanleitung helfen, Lerninhalte im beruflichen Alltag zu erkennen und so aufzubereiten, dass die Auszubildenden durch Arbeitsaufträge aufgefordert werden, sich diese Lerninhalte anzueignen.

Zielgruppe: Praxisanleitungen, Dozenten und Dozentinnen von Weiterbildung

Voraussetzungen: keine; hilfreich ist die Kenntnis des QUESAPmodells

Preis: 40,- inkl. 19% MwSt

Die Beurteilung - Lernerfolge feststellen und Lernchancen erkennen

Inhalt: Durch eine kontinuierliche Überprüfung bereits erworbener Kompetenzen können Auszubildende ganz gezielt gefördert und auch gefordert werden. Ihre Lernbedarfe und -erfolge können erkannt und der individuelle Ausbildungsplan entsprechend fortgeschrieben werden.

Lernen Sie einen Beurteilungsbogen kennen, der Ihnen hilft, den Kompetenzerwerb der Auszubildenden in konkreten Pflegehandlungen einzuschätzen.

Zielgruppe: Praxisanleitungen, Dozenten und Dozentinnen von Weiterbildung

Voraussetzungen: keine; hilfreich ist die Kenntnis des QUESAPmodells

Preis: 40,- inkl. 19% MwSt

Die Lernortkooperation - Inhalte und Prozesse abstimmen

Inhalt: Die zielorientierte und partnerschaftliche Zusammenarbeit aller an der Ausbildung beteiligten Akteure an den verschiedenen Lernorten erleichtert den Auszubildenden die Verknüpfung von Theorie und Praxis.

Lernen Sie einen Arbeitshilfe kennen, die Ihnen hilft, den den Status Ihrer Lernortkooperationen zu ermitteln, konkrete Maßnahmen zur Verbesserung einzelner Bausteine der Lernortkooperation zu planen und auf den Weg zu bringen.

Zielgruppe: Praxisanleitungen, Dozenten und Dozentinnen von Weiterbildung, Schulleitungen und Lehrkräfte

Voraussetzungen: keine; hilfreich ist die Kenntnis des QUESAPmodells

Preis: 40,- inkl. 19% MwSt

Die Überprüfung der Ausbildungsqualität - Am Ball bleiben

Inhalt: Manchmal geraten Veränderungsprozesse ins Stocken, sei es durch Personalwechsel oder hohen Arbeitsanfall. Damit es Ihnen gelingt, Ihre Ausbildung kontinuierlich weiter zu entwickeln, lohnt sich eine regelmäßige Überprüfung der Ausbildungsqualität.

Lernen Sie den Qualitäts-Check kennen, der Ihnen erlaubt, angesichts der vielen Qualitätsaspekte den Überblick zu behalten und auszuwählen, welche denn speziell für Ihre Pflegeeinrichtung von besonderer Bedeutung sind. Sechs Bereiche werden angeboten, die bei der internen Beurteilung Ihrer Ausbildungsqualität herangezogen werden können.

Zielgruppe: Qualitätsmanagementbeauftragte, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Leitungsebene, Pflegedienstleitungen, Praxisanleitungen, Dozenten und Dozentinnen von Weiterbildung

Voraussetzungen: keine; hilfreich ist die Kenntnis des QUESAPmodells

Preis: 40,- inkl. 19% MwSt