Zertifikat

Heben Sie sich als ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb von der Konkurrenz ab

Zu welchem Ausbildungsbetrieb gehen die besten Schulabgänger? Richtig: zum Besten! Weisen Sie sich durch die Zertifizierung mit dem Qualitätssiegel „Gute Ausbildung – gute Fachkräfte!“ werbewirksam als bester Ausbildungsbetrieb aus. Sie stellen sich sicher die Frage, ob sich eine Zertifizierung für Ihre Einrichtung lohnen wird?

Es lohnt sich,

  • da Sie sicher sein können, dass Ihr Betrieb die gesetzlichen Anforderungen an die praktische Ausbildung erfüllt.
  • da einmal etablierte Ausbildungsstrukturen fest im Betrieb verankert werden. Beim Wechsel der Praxisanleitung geht kein Know-how mehr verloren.
  • da Ihre Ausbildung strukturiert, praxisnah und effektiv gestaltet wird.
  • da die Qualitätsverbesserung nachweislich eine Rentabilitätssteigerung bereits im Verlauf der Ausbildung bewirkt. Ausbildungskosten lassen sich durch wertschöpfende Arbeitsleistung der Auszubildenden minimieren bis hin zur Erwirtschaftung von Erträgen.
  • da Sie sich als attraktiver Ausbildungsbetrieb ausweisen, der mehr für seine Auszubildenden tut, als die reine Anleitung bei der Durchführung von Pflegetechniken oder Rettungsmaßnamen oder das Abarbeiten von Tätigkeitsnachweisen. Das ist ganz besonders auch für die Anwerbung von Bewerberinnen und Bewerbern für Studiengänge von großer Bedeutung.

Gute Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft ihres Unternehmens!

Mit unserem Zertifikat beweisen Sie Ihre Stärke als Ausbildungsbetrieb. Sie machen sichtbar, dass ihnen die Nachwuchsförderung und damit gute Fachkräfte für die Sicherung der Pflegequalität wichtig sind!

Sie habe Interesse an einer Zertifizierung durch ausgewiesene Experten für die praktische Ausbildung von Pflege- und Gesundheitsberufen? Wir informieren Sie gerne über die Voraussetzungen und den Ablauf der Zertifizierung. Kontaktieren Sie uns!