Ausbildung mit Plan

Herzstück der generalistischen Pflegeausbildung ist der Ausbildungsplan. Lernen Sie, wie Sie Ihren Plan systematisch auf Basis der Rahmenpläne erstellen.

In der Ausbildungsplanung wird die praktische Ausbildung mit allen weiteren Lernorten inhaltlich, organisatorisch und methodisch verzahnt. Der Ausbildungsplan wird für die Auszubildenden zum Wegbegleiter durch die einzelnen praktischen Ausbildungsabschnitte und muss mit dem jeweiligen Schulcurriculum abgestimmt werden. Lernen Sie die gesetzlichen Anforderungen an die Ausbildungsplanung kennen und entwickeln Sie mit Hilfe Ihrer Dozentin eine für Sie geeignete Vorgehensweise für die Erstellung einer fundierten und anpassungsfähigen betrieblichen Ausbildungsplanung, die schrittweise erfolgen kann, um Ihre knappen Ausbildungsressourcen effektiv einzusetzen. Lernen Sie wichtige Quellen, wie den Rahmenplan der Fachkommission kennen und digitale Möglichkeiten zur Umsetzung der Planung. Nach diesem Seminar gehören Schwierigkeiten rund um die inhaltliche Gestaltung des betrieblichen Ausbildungsplans der Vergangenheit an.
Gesamtdauer 24 UE der Pflichtfortbildung für Praxisanleitungen, Fortbildungsreihe mit drei Web-Seminaren
zzgl. jeweils 4 UE Selbstlernzeit mit verpflichtenden Transferaufgaben

Online Termine: 11.+18.09.+02.10.2024 09:-12:15 Uhr

Online Seminar

Trainer

Tina

Preis

440.00 €

Verfügbare Plätze

14

Beginn

Mi 11 Sep 2024

Durchführung

Modern, interaktiv, online: zeitsparend und ohne Reisekosten

Expert*innen bieten Ihnen fundierte Einblicke in den Webseminaren. Umfangreiches Lernmaterial und praxisnahe Arbeitsaufträge unterstützen Ihr Selbststudium und fördern den Transfer in Ihren Ausbildungsalltag. Interaktion mit und unter den Teilnehmenden wird bei uns großgeschrieben, das wird von allen sehr geschätzt.

Vorbereitungen

Am PC, Laptop oder Tablet unkompliziert dabei sein

Sie bekommen vor dem Kursstart ausführliche Informationen: Zugangsdaten zur Lernplattform Ilias, auf der Sie alle Kursunterlagen finden. Den Link zum ersten Webseminar und eine kurze Technikanleitung. Probieren Sie alles in Ruhe aus, wir helfen gerne bei Fragen.

Anforderungen

Freude am Lernen und Ausprobieren, keine formalen Voraussetzungen

Für die Pflichtfortbildungen für Praxisanleitungen benötigen Sie eine Weiterbildung im Umfang von 300 h oder einen anerkannten Abschluss vor 2020. Dafür sind Sie selbst verantwortlich. Interesse am Thema, Engagement und aktive Mitarbeit, das wünschen wir uns.

Zertifikate

Gesetzeskonform, als PDF Datei, nach erfolgreichem Abschluss

Wir bescheinigen Ihnen die Unterrichtseinheiten, die wir in unseren Kursangeboten ausgeschrieben haben. Für Praxisanleitungen nach § 4 Abs. 3 der Ausbildungs- und Prüfungsverordnung. Sie brauchen etwas Spezielles? Sprechen Sie uns an.

Wie gehts weiter....

Themenwünsche, Neuerungen, Klassiker

Wir wollen für Sie das anbieten, was Sie brauchen. Nennen Sie uns Ihre Themenwünsche, dann bereiten wir uns für Sie vor. Natürlich bleiben wir auch am Puls der Zeit und wechseln jährlich unser Themenspektrum. Bis auf die „Klassiker“. Schauen Sie gerne wieder vorbei.

Deine Anmeldung

Ausbildung mit Plan

Deine Rechnungsadresse


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden.

Wird verarbeitet
Deine Nachricht wurde versandt. Danke!

* Bitte beachten Sie unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung. Wir speichern ausschließlich ihren Firmennamen, Firmenanschrift, Vorname, Name und Mailadresse. Nach Klicken von "Verbindlich anmelden" erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrer Bestätigung der Anmeldung. Bitte prüfen Sie auch Ihren SPAM Ordner, wenn Sie die Bestätigungs-E-Mail nicht erhalten haben.


Klare Kommunikation und der respektvolle Umgang mit ihren persönlichen Daten – das sind die Grundlagen einer jeden guten Beziehung. Bei QUESAP liegt uns der Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr am Herzen.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz